3D-Rotation

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Live-Effekte / Video-Effekte

3D-Rotation

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
TBx_Effect_3DRotation.psd

3D-Rotation

Sie finden den 3D-Rotation-Effekt in der Toolbox unter dem Reiter Objekte im Bereich Live-Effekte.

Mit diesem Effekt können Sie Bilder oder Videos schräg stellen und leicht perspektivisch verzerren.
Sie können jede Art von Objekt einfügen, egal ob Bild-, Text- oder Video-Objekt.

Tipp

Sie können unter Datei / Öffnen / Beispiel-Projekt ein fertiges Projekt finden, in dem die 3D-Rotation für Text und Bilder zum Einsatz kommt. Der Titel des Beispiel-Projektes lautet "3D Rotation".
Die aktive Drehung der Bilder wird durch eine Animation per Keyframes umgesetzt. So ändert sich die Einstellung des Drehwinkels über die Zeit. Keyframes kann man nur in Stages nutzen.

1. 3D-Rotation einfügen

3D-Rotation einfügen

3D-Rotation einfügen

Ziehen Sie den Effekt auf der Toolbox an die gewünschte Stelle in der Timeline.
Ziehen Sie anschließend ein Objekt in den Effekt.

Stellen Sie für das Objekt im Bereich Eigenschaften unter Hintergrund die Option Füllen auf Aus. Verkleinern Sie das Objekt im Layoutdesigner etwas, sodass dessen Ränder nicht mehr überstehen.

2. Einstellungen festlegen

Einstellungen für 3D-Rotation

Einstellungen für 3D-Rotation

Klicken Sie in der Timeline auf den gelben Rahmen des 3D-Rotation-Effektes. So werden Ihnen im Bereich Eigenschaften alle Einstellungsmöglichkeiten für den Effekt angezeigt. Am besten lernt man die Wirkung der Einstellungen kennen, wenn man die Regler verschiebt. Während man die Regler schiebt, zeigt sich die Auswirkung des Effektes im Layoutdesigner.

Drehwinkel
X-Achse

Drehung des Objektes an der x-Achse

Drehwinkel
Y-Achse

Drehung des Objektes an der y-Achse

Drehwinkel
Z-Achse

Drehung des Objektes an der z-Achse

Rotationszentrum X

Verschiebt Rotationszentrum auf der x-Achse

Rotationszentrum Y

Verschiebt Rotationszentrum auf der y-Achse

Rotationszentrum Z

Verschiebt Rotationszentrum auf der z-Achse

4. Rotation über Kurve animieren (nur in Stages)

 

Hint

Dieses Feature steht nur in AquaSoft Stages zur Verfügung.

 

Im Bereich Eigenschaften finden Sie hinter jedem Regler einen Kurven-Button. Mit diesem können Sie die Einstellung des Effektes per Keyframe in der Timeline oder direkt in der Kurve aktivieren. Damit legen Sie fest, wie sich der Wert über die Zeit entwickelt.

Damit ist es möglich, das Objekt innerhalb der 3D-Rotation aktiv zu rotieren bzw. zu bewegen.

Einstellungen für 3D-Rotation mit Kurve

Einstellungen für 3D-Rotation mit Kurve

Kurve für Verschiebung des x-Rotationszentrums

Kurve für Verschiebung des x-Rotationszentrums

Bsp

In unserem Video "Hintergrundmusik (Erste Schritte in DiaShow 10) " zeigen wir Ihnen, wie die 3D-Rotation angewendet wird.