Projekt speichern

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Schritt für Schritt gestalten

Projekt speichern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Wenn Sie mit dem Projekt zufrieden sind und die Vorschau Ihrer Präsentation schon einmal betrachtet haben, dann sollten Sie Ihr Ergebnis speichern.
Auch, wenn Sie erst einen Zwischenstand bei der Arbeit mit dem Programm erreicht haben, sollten Sie diesen speichern.
In AquaSoft DiaShow gibt es dazu verschiedene Möglichkeiten, die im Folgenden näher erklärt werden.

1. Das sollten Sie immer tun: Speichern als ads-Datei

Speichern unter

Speichern als ads-Datei

Sobald Sie einen Zwischenstand oder ein fertiges Projekt speichern möchten, gehen Sie auf Datei - Speichern unter.
Geben Sie einen Namen für Ihr Projekt ein und wählen Sie ein Verzeichnis, welches Sie gut wiederfinden können, aus.

Speichern Sie das Projekt immer als ads-Datei ab.
Manchmal ist es sinnvoll, für Projekte ein eigenes Verzeichnis anzulegen.

Hint

Speichern Sie die Projektdatei immer als ads-Datei ab. Nur so können Sie später Ihr Projekt noch bearbeiten.
Die Bearbeitung von Texten, Bilder Überblendungen etc. ist nur innerhalb der ads-Datei möglich.

In der ads-Datei selbst werden keine Bilder, Musik oder Videos gespeichert. Das Programm merkt sich, wo Ihre Daten liegen und ruft sie von dort ab. Sobald sich der Speicherort Ihrer Daten ändert, sie gelöscht oder umbenannt werden, können die Daten nicht mehr abgerufen werden. Sie können das Projekt archivieren, um zu verhindern, dass Daten später nicht mehr gefunden werden.

2. Ausgabe als Video für PC und TV

Viele Smart-TV oder mobile Geräte können bestens Videos abspielen.AquaSoft DiaShow gibt passend dazu Videos aus.
Besonders das MP4-Format wird von vielen Geräten akzeptiert.
Wählen Sie im Menü Assistenten den Video-Assistent und erstellen Sie ein MP4-Video. Unter Zielordner geben Sie den Ort an, an dem das Video gespeichert werden soll. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im Kapitel "Ausgabe als Video".

3. Ausgabe als DVD

Wie Sie Ihr Projekt als Video-DVD ausgeben, erfahren Sie im Kapitel "DVD-Player".

Info

Wie Sie ein Video auf einem USB-Stick speichern können, erfahren Sie in unserem Blog-Artikel "Video auf USB-Stick speichern.

4. Ausgabe nur für PC zur Live-Präsentation oder Archivierung

Wenn Sie ein Projekt live vorführen möchten, bietet Ihnen AquaSoft DiaShow die Möglichkeit dieses mit allen dazugehörigen Dateien in einem eigenen Verzeichnis zu speichern. Zur Weitergabe für andere PCs können Sie einen eigenen Player exportieren und Ihre Bilder schützen.
Diese Option ist auch interessant wenn Sie ein Projekt beendet haben und alle dazugehörigen Daten an einer Stelle speichern möchten. Im Kapitel "PC-Präsentation" erfahren Sie dazu mehr.