Vorlagen vollständig bearbeiten

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Intelligente Vorlagen

Vorlagen vollständig bearbeiten

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

1. Warum kann man eine Intelligente Vorlage nicht ohne Weiteres bearbeiten?

Wenn Sie eine Intelligente Vorlage verwenden, fügen Sie nur Ihre eigenen Objekte hinzu. Dekorative Elemente und Effekte sind nicht sichtbar und können auch nicht bearbeitet werden.
Dies soll der Einfachheit der Vorlage dienen und das Projekt übersichtlich halten.
Das, was wirklich in der Vorlage steckt, würde sehr umfangreich sein und mit vielen Objekten und Spuren die Timeline füllen.

2. Wie kann ich eine Intelligente Vorlage bearbeiten?

 

Hint

Dieses Feature steht nur in AquaSoft DiaShow Ultimate und Stages zur Verfügung.

Die Vorlage selbst können Sie nicht ohne tiefere Kenntnisse der Programminterna bearbeiten. Sie können aber das Ergebnis nach Anwendung der Vorlage abspeichern. Sie sollten eine Intelligente Vorlage bzw. deren Ergebnis nur dann bearbeiten, wenn Sie mit dem Prinzip der Spuren bereits gut vertraut sind. Sie müssen sich gut zurechtfinden können und wissen, welches Objekt für welchen Effekt verantwortlich ist und wie man dessen Einstellungen beeinflussen kann.

Gehen Sie wie folgt vor:

1.Aktivieren Sie unter Extras den Entwicklermodus und starten Sie das Programm neu.

2.Öffnen Sie eine leere Show.

3.Ziehen Sie eine Intelligente Vorlage in die Timeline.

4.Gehen Sie zu Ansicht / Steuerelemente / Scripting-Entwicklungsumgebung.

5.In dem jetzt geöffneten Fenster gehen Sie zu generiertes Projekt. Setzen Sie ein Häkchen bei Projekt nach erster Ebene der Scriptausführung speichern.

6.Spielen Sie die Show im Layoutdesigner mit dem dem kleinen Play-Symbol kurz an (alternativ können Sie die Vorschau auch mit der Taste  F7  starten).

7.Unter generiertes Projekt klicken Sie dann auf In neuer Programm-Instanz öffnen.

In einem neuen Fenster öffnet sich nun das Projekt, welches Sie gerade angespielt haben. Die Intelligente Vorlage ist nun nicht mehr als solche enthalten, sondern stattdessen sind nun alle Spuren und Objekte sichtbar und somit beeinflussbar. Sie können alle Einstellungen ändern und neue Elemente hinzufügen, sowie andere entfernen. Bevor Sie das tun, speichern Sie das Projekt mit "Speichern unter" in einem anderen Verzeichnis. Die Intelligente Vorlage in der Toolbox bleibt davon unberührt.

Scripting-Entwicklungsumgebung

Scripting-Entwicklungsumgebung

Info

Deaktivieren Sie den Entwicklermodus wieder, da er u.U. deutliche Geschwindigkeitseinbußen mitbringt.