Ihr altes neues AquaSoft Blog

Geschrieben von Jörg Binas am Februar 12, 2013 on 5:47 pm | In Ankündigung, DiaShow, Sonstiges | No Comments

Liebe Blog-Leser,

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass es lange ruhig war in unserem AquaSoft-Blog. Doch der Schein trügt, wir haben die Beiträge auf 2 Blogs aufgeteilt. Neu entstanden ist ein Hilfe-Blog für konkrete Fragen zur Arbeit mit der DiaShow. Inzwischen finden Sie im neu entstandenen Hilfe-Blog fast 70 Beiträge mit praxisbezogenen Anleitungen, einschließlich Bildern, Videos und hunderten Tipps. Und es werden Woche für Woche mehr.

Das alte neue Blog

In Ihrem vertrauten AquaSoft-Blog dreht sich weiterhin alles um AquaSoft, unsere Mitmenschen, unsere Produkte, deren Entwicklung und um wichtige Hintergrundinformationen. Die dazugehörigen Anleitungen finden Sie aber von nun an im Hilfe-Blog.

Was Sie bewegt – bewegt auch uns

Bei uns dreht sich alles um die bestmögliche Präsentation Ihrer Fotos. Deshalb möchten wir Ihnen von Zeit zu Zeit auch nützliches Wissen zum Thema Fotografie, Video aber auch Musik und andere für Sie relevante Themen anbieten. Wie halten wir es mit dem Datenschutz, kommt AquaSoft zur nächsten Photokina, was sind die neuesten Trends in der Szene und welche interessanten Fundstücke aus dem Web sind es wert kommentiert zu werden? Sie sehen also, unser vertrautes Blog deckt die eher allgemeinen Themen und das Hilfe-Blog die speziellen Themen ab. Gern können Sie beide Blogs abonnieren.*

Wir zählen auf Sie

Und jetzt sind Sie an der Reihe: Gestalten Sie die beiden AquaSoft-Blogs doch einfach mit. Welche Kategorien und Themen wünschen Sie sich? Sagen Sie uns Ihre Meinung. Egal ob hier als Kommentar oder auf Facebook und Twitter oder im Forum. Schicken Sie uns eine E-Mail, Briefe und Postkarten sind uns genauso willkommen wie Flaschenpost. Die Hauptsache ist, wir hören und lesen von Ihnen.

Was treibt Sie an? Erstellen Sie Diashows auf professionellem Niveau und sind Sie leidenschaftlicher Fotograf? Expertenwissen in verständlicher Form hat immer Platz im Blog! Kommentieren Sie einfach die Beiträge oder senden Sie uns Ihre Lösungen. Bestimmt steht dann auch Ihr Beitrag bald in unserem Blog.

Ich freue mich auf Ihre Mitarbeit, Ihr

Jörg Binas

 

PS: *=Bleiben Sie immer bequem auf dem Laufenden. Sie finden auf der rechten Seite unserer Blogs dieses Feld.Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse dort ein, um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Im Anschluss klicken Sie „Abonnieren“ an.