Diashows unter Windows Vista in hoher Qualität

Haben Sie sich auch schonmal über die schwammigen verwaschenen Bilder geärgert, die die in Windows Vista integrierte Diashow anzeigt? Vista zeigt dabei nicht volle mögliche Auflösung der Bilder an. Vielleicht unterwirft sich Microsoft damit den Limitierung von Grafikkarten mit niedriger Texturgröße.

Mit der AquaSoft DiaShow 6 haben Sie stattdessen immer ein gestochen scharfes Bild. Wir haben uns große Mühe gegeben, beliebig große Bilder darstellen zu können, auch wenn sie über die maximale Größe einer Textur hinausgehen. Damit ist sichergestellt, dass selbst für große Panoramabilder, bei Kamerafahrten auf feine Bilddetails oder für Ken-Burns-Effekte die volle zur Verfügung stehende Auflösung genutzt wird.

Dazu bietet die AquaSoft DiaShow für Vista natürlich mehr als nur ein einfaches Nacheinander der Bilder. Über die mehrspurige Timeline lassen sich komplexe Animationen aus beliebig vielen Bildern erstellen, Bildeffekte anwenden und vieles mehr. Dazu lassen sich die Diashows auf DVD brennen oder anderweitig exportieren.

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.