Oster-Diashow erstellen mit kostenloser Vorlage

Bald ist Ostern – eine schöne Zeit, um Fotos zu machen (wenn das Wetter nicht Winter spielt) und daraus eine Oster-Diashow für Freunde und Familie zu erstellen!

Im Download-Center hat sich auch in diesem Jahr wieder eine Vorlage für Sie versteckt, die Sie kostenlos verwenden dürfen. 🙂

Oster-Diashow erstellen mit der DiaShow 8

Oster-Diashow erstellen mit der DiaShow 8

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen kurz den Aufbau der Vorlage erklären, sodass Sie aus der kostenlosen Vorlage Ihre ganz persönliche Diashow erstellen können!

Wenn Sie die Vorlage öffnen, sehen Sie darin zunächst ein Kapitel-Objekt. Öffnen Sie dieses, indem Sie auf das kleine Plus-Symbol klicken. Nachdem sich das Kapitel geöffnet hat, sehen Sie die folgende Ansicht:

Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten

Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten

Das Intro – Von Flexi-Collage zu Partikel

In dem Kapitel befindet sich in der ersten Spur ein Hintergrundbild. In der zweiten Spur befinden sich eine Flexi-Collage mit dem Titel „Intro“ und ein weiteres Kapitel mit dem Titel „Hauptteil„.

Sehen wir uns zunächst die Flexi-Collage an. Ich habe für die das Intro die Flexi-Collage gewählt, weil man hier über die verschiedenen Elemente eine Kamerafahrt legen kann. So wird zuerst die untere rechte Eierschale in dem Blick gerückt, aus der der Begrüßungstext herausfliegt. Die Kamera verfolgt nun den Text, bis das ganze Bild zu sehen ist.
Sie sehen: in der Flexi-Collage lassen sich die Bewegungen einzelner Objekte mit einer übergeordneten Bewegung (hier die Kamerafahrt) kombinieren.

Maske für Abdeckung durch "Eierschalen"

Maske für Abdeckung durch „Eierschalen“

In der Flexi-Collage befindet sich auch der Masken-Effekt. Er sorgt mit einer schwarz-weißen Maske dafür, dass bestimmte Bildteile in einem festgelegten Bereich ausgeblendet werden. Wenn der Text also aus der unteren Eierschale hochfliegt und in der zweiten Schale wieder verschwindet, wird er dabei durch die schwarzen Teile der Maske verdeckt.
Die weißen Teile der Maske sind die in der Anzeige sichtbaren Bereiche, während die schwarzen Teile der Maske den Inhalt verdecken.

Wenn Sie den Begrüßungstext im Intro ändern wollen, klicken Sie auf das Text-Objekt, das sich im Bereich „Inhalt“ des Masken-Effektes befindet. Jetzt können Sie im Fenster „Eigenschaften“ einen eigenen Text eingeben.

Weiterhin ist in der Flexi-Collage noch ein Partikel-Objekt enthalten, welches im Hintergrund mit fluffigen Punkten für Atmosphäre sorgt.

Der Hauptteil der Diashow – Aus dem Ei gepellt

So kann Ihre Diashow aussehen

So kann Ihre Diashow aussehen

Auch im Hauptteil sollen die Bilder wieder aus der Eierschale geflogen kommen. Deshalb habe ich auch hier wieder den Masken-Effekt verwendet.
Eine etwas andere Maske liegt nun im Bereich „Maske“, da es jetzt nur eine Eierschale gibt. Im Bereich „Inhalt“ befinden sich die Bilder. Wenn Sie hier Ihre eigenen Fotos einsetzen wollen, so klicken Sie auf ein Bild. Im Fenster „Eigenschaften“ klicken Sie unter „Dateiname“ auf das kleine Ordnersymbol. Wählen Sie dann ein Bild aus. So blieben alle Effekte und Animationen erhalten.

In der Spur unter dem Masken-Effekt liegen zwei Text-Objekte. Auch hier können Sie wieder über „Eigenschaften“ einen eigenen Text eingeben.
Die Texte sind mit einem Bewegungspfad animiert und scheinen leicht über allem zu „schweben“. Dies wird dadurch erreicht, dass die Bewegungsmarken nur minimal voneinander abweichen. Die Zeitmarken, also die zeitlichen Abstände von einer Bewegungsmarke zu nächsten, sind auch etwas größer, als der Standardwert von zwei Sekunden.

Eigene Oster-Diashow erstellen

Möchten Sie nun Ihre eigene Oster-Diashow erstellen? Dann nichts wie los! Nachfolgend verlinke ich für Sie alle wichtigen Quellen:

Gefällt Ihnen die Vorlage und können Sie mit der Anleitung etwas anfangen? Lassen Sie es mich wissen! 🙂

Nadine

Bei AquaSoft kümmere ich mich um Blogbeiträge, Videos und mehr - dabei gibt es eine große Insprationsquelle: Ihre Ideen und Anfragen.

Das könnte Sie auch interessieren...

4 Responses

  1. Thomas sagt:

    Hallo Nadine,

    die Oster-Diashow ist richtig gut !
    Aber noch eine andere Frage:
    Ich habe im Diashowmanager der Diashow 8 mehrere Diashows auf einer
    Menüoberfläche. Nun möchte ich ein Intro (kleiner Film – auch als Diashow erstellt)
    davorschalten, daß automatisch beginnt, wenn die DVD startet und am Ende auf das Menü durchblendet – wie bekomme ich das hin ?

    Danke im Voraus !

    Gruß

    Th.Kaufhold

    • Nadine sagt:

      Hallo Thomas,

      leider ist das im DiaShow Manager nicht möglich. Der DiaShow Manager beginnt immer mit dem Menü, das Sie ja schon kennen. Dort können aber nur Bild-Dateien eingebunden werden, keine Videos 🙁
      Vielleicht ist das mal eine Anregung für unsere Entwickler? Ich gebe es jedenfalls gerne weiter 😉

      Viele Grüße

  2. Jürgen Haack sagt:

    Hallo Nadine,
    die Ostervorlage finde ich gelungen. Jetzt möchte ich die Vorlage für eine andere Show erweitern, ohne Ostereier. Bei mir sollen Text und einige Bilder aus einer Kiste kommen und im Nirwana verschwinden. Zum Schluß der Show kommen Text und einige Bilder aus dem Nirwana zurück und verschwinden in der Kiste. Wie und womit (Programm) entwerfe ich Kiste (3D mit Schatten) , Hintergrund und die passende Maske.
    Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.