Live-Effekte > Farbeffekte

Farbeffekte

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Live-Effekte

Farbeffekte

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Farbeffekte

Farbeffekte

Mit Hilfe der Farbeffekte können Sie Videos und Fotos so beeinflussen, dass diese eingefärbt, schwarz-weiß, als Wärmebild, farbreduziert oder im Comic-Stil erscheinen. Das Besondere ist, dass Sie nicht nur Bilder bearbeiten können, sondern dass der Effekt auch live auf Videos angewendet werden kann, ohne, dass die Videodatei dabei geändert wird.Sie finden den Effekt in der Toolbox unter dem Reiter Objekte im Bereich Live-Effekte.

1. Farbeffekt einfügen

Farbeffekt einfügen

Farbeffekt einfügen

Um den Effekt zu verwenden, können Sie ihn direkt auf ein Bild in er Timeline ziehen. Sie können den Effekt auch in die Timeline ziehen und später eines oder mehrere Bilder einfügen. In diesem Fall ziehen Sie ein Bild-Objekt aus der Toolbox in das leere gelbe Kästchen. Nachdem Sie das Bild eingefügt haben, erscheint ein gelber Rahmen mit dem Titel des Effektes, der das kleine Vorschaubild in der Timeline umgibt.Wenn Sie auf den gelben Rahmen klicken, können Sie im Bereich Eigenschaften die Einstellungen für den Effekt festlegen.

Unter Effekt können Sie aus verschiedenen Stilen wählen.

2. Einstellungen für Effekt festlegen

Einstellungen für den Farbeffekt

Einstellungen für den Farbeffekt

Im Bereich Einstellungen können Sie die Darstellung des Farbeffektes beeinflussen. Klicken Sie zuerst auf den Rahmen des Effektes, damit das Einstellungs-Fenster für den Effekt aktiv wird.

Unter Effekt befindet sich ein Drop-Down-Menü, mit dem Sie die Art des Effektes festlegen. Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

Schwarz/Weiß

Videos oder Bilder werden Schwarz-Weiß dargestellt

Färben

Videos oder Bilder werden in gewählter Farbe eingefärbt

Farbreduktion (RGB)

Reduziert Farben im RGB-Farbraum

Farbreduktion (HSV)

Reduziert Farben im HSV-Farbraum

Wärmebild

Imitiert das Bild einer Wärmekamera

Comic

Reduziert Farbumfang

Unter Stärke können Sie festlegen, mit welcher Deckungskraft der Effekt auf Ihre Bilder oder Videos angewendet wird.

Unter Farbe wählen Sie eine Farbe aus, die über die Videos oder Bilder gelegt werden soll.

3. Anwendungsbeispiel - Alte Postkarte

Fügen Sie ein Kapitel-Objekt in die Timeline ein. Ziehen Sie in das Kapitel-Objekt einen Hintergrund Ihrer Wahl. Ziehen Sie in die zweite Spur (auf "Hierher ziehen, um neue Spur anzulegen") den Farbeffekt und fügen Sie dann ein Bild oder Video ein. Verkleinern Sie das Bild etwas im Layoutdesigner. Nun öffnen Sie in der Toolbox den Tab Bildeffekte. Im Bereich Rahmen finden Sie den Effekt Antiker Fotorand mit Schatten. Ziehen Sie diesen auf das Bild in der Timeline. Klicken Sie auf den gelben Rahmen des Effektes, um die Einstellungen zu verändern. Unter Effekt wählen Sie Färben. Unter Stärke wählen Sie 100%. Unter Farbe wählen Sie ein helles Braun oder Beige.

Alte Postkarte mit Farbeffekt

Alte Postkarte mit Farbeffekt