Ihre schönste Diashow auf der photokina 2010

Geschrieben von Steffen Binas am September 14, 2010 on 1:50 pm | In Sonstiges | No Comments

DiaShow-Nutzer haben doch was zu zeigen! Dieses Jahr werden wir an unserem photokina-Stand (Halle 4.1 am Stand G-043) einen Bildschirm exklusiv für Ihre Diashows bereitstellen. Nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie Ihre Show. Ganz nebenbei zeigen Sie allen, was Sie mit Kreativität aus dem Programm herausholen können.

Haben Sie mal überlegt, wie lange Sie an einem Messestand verweilen? Oft nur für kurze Zeit. Deshalb sollten Ihre Shows in nicht länger als 3 Minuten auch kurz und knapp zeigen, was Sie zeigen wollen. Besonders interessant sind dabei die animierten Teile Ihrer Show. Auch werden wir keine Musik und Ton abspielen, sodass allein die Optik ausschlaggebend ist.

Schicken Sie uns Ihre Diashows bzw. Teile davon noch bis zum Sonntag den 19.09.2010, damit wir sie für den Messestand berücksichtigen können.

Teilnahmebedingungen:

Damit wir Ihre Show verwenden können, müssen leider ein paar Rahmenbedingungen eingehalten werden.

  • Sie müssen über alle Rechte an dem verwendeten Bildmaterial verfügen.
  • Die Größe der Show sollte nicht mehr als 100 MB sein.
  • Die maximale Länge darf 3 Minuten nicht überschreiten.
  • Wir behalten uns vor, ob und welche Teile der Show wir zeigen.
  • Gern zeigen wir Ihren Namen zu Ihrer Show mit an.

Wie schicke ich eine Show?

Am besten exportieren Sie die Diashow als ZIP-Datei über „Assistenten / CD/DVD- und Archivierungs-Assistent“. Wie es genau geht, zeigt das folgende Video. Bitte beachten Sie, dass Sie die Bilder nicht „vor Zugriff schützen“ dürfen. Ebenso ist es für uns nicht notwendig, dass Sie den DiaShow-Player mit exportieren, denn das vergrößert nur unnötig die Datei.

YouTube Preview Image

Schicken Sie die ZIP-Datei einfach an „messe.photokina@aquasoft.de“ und teilen Sie uns mit, ob und welchen Namen wir zu Ihrer Show anzeigen sollen.  Sollten Sie Probleme mit größeren E-Mail-Anhängen haben, schicken Sie uns eine Nachricht an diese Adresse und wir stellen Ihnen einen Upload-Bereich zur Verfügung.

Übrigens, haben wir für alle Einsender auch noch eine Eintrittskarte für die photokina übrig.

Vielen Dank fürs Mitmachen…wir sehen uns vielleicht auf der Messe. Ihr AquaSoft-Team

AquaSoft startet neuen Fotobuch- und Kalender-Druckdienst

Geschrieben von Steffen Binas am September 13, 2010 on 4:30 pm | In Sonstiges | 7 Comments

Kurz das Wichtigste zusammengefasst: Fotobücher und Kalender erstellen, kostenloser Download und Benutzung der Software, bezahlt wird später nur das Fotoprodukt

Sehr geehrte Anwender,

viele von Ihnen kennen sicher unsere Produkte „AquaSoft PhotoKalender 3“ und „AquaSoft PhotoAlbum 3„. Damit lassen sich Fotobücher und Kalender erstellen und zu Hause ausdrucken. Für Kalender bieten wir seit einigen Jahren zudem einen professionellen Druckservice an.
Nun sind wir einen Schritt weiter gegangen und haben eine Lösung geschaffen, mit der auch die Fotobuchproduktion möglich wird. Zugleich haben wir einige Hindernisse entfernt, die so manchem das Leben erschwerten. Nun müssen Sie keine Vollversion der Software mehr kaufen und auch im Voraus keinen Druckgutschein mehr erwerben. Die neue Software ist einfach und kann sowohl Fotobücher als auch Kalender erstellen. Aber nichts ist perfekt bevor Sie zufrieden sind.

Wir möchten Sie darum bitten, die neue Software intensiv auszuprobieren und uns Ihre Meinung zu sagen.

Wie kann ich am Betatest teilnehmen?

Download: http://85.25.123.185/cl_download/q77711b2hcl6
Diskussionsforum: http://forum.aquasoft.de/viewforum.php?f=38

Sie laden nun einfach die Software herunter und installieren sie. Das Programm heißt derzeit „AquaSoft Fotoservice“, was aber noch ein Arbeitsname ist. Gern können Sie einen Vorschlag für einen besseren Namen machen. Versuchen Sie nun ein oder mehrere Fotobücher zu erstellen und hochzuladen. Der Shop ist derzeit noch nicht angeschaltet, und die Preise wären mit 0,00 € auch zu schön, um wahr zu sein. Beim Abschließen des Uploads können Sie uns dann eine Nachricht hinterlassen und sich damit für eine kleine Überraschung zum Start des Dienstes qualifizieren.

Sollten Sie Fehler finden oder bei Ihnen Fragen auftauchen, nutzen Sie bitte den Feedbackbutton im Programmmenü und das Diskussionsforum.

Die Software lädt alle Informationen über verfügbare Formate, Vorlagen etc. immer aktuell aus dem Internet. Sie benötigen also eine Internetverbindung, um mit der Software zu arbeiten.
Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, gibt es eine automatische Updatefunktion. Wenn das Programm meldet, dass eine neue Version vorhanden ist, genügt ein Klick auf die Meldung, um den Updatevorgang auszuführen. Bitte halten Sie die Software immer auf dem neusten Stand. Wir werden so hin und wieder kleine Änderungen veröffentlichen und uns mit Ihrer Hilfe Schritt für Schritt zum Ziel vorarbeiten.

Steckt vielleicht noch mehr drin?

Oh ja! In diesem Betatest möchten wir erst einmal abklopfen, ob die Software selbst in guter Form ist. Hinter der Software steht eine mächtige B2B-Plattform, mit der  jeder seine eigenen Bücher und Kalender über ein Print-On-Demand-Verfahren anderen zum Kauf anbieten kann, seinen eigenen Fotoproduktshop eröffnen kann und vieles mehr. Etwas mehr erfahren sie hier: http://www.aquasoft-prints.de

Wie geht es weiter?

Der Betatest und das erste Release ist nur der Beginn des Projekts. Es folgen dann Möglichkeiten für die freie Gestaltung von Fotobüchern und Kalendern (Platzieren und Bearbeiten von Elementen und Effekten). Zudem wird es – auch auf Ihre Wünsche hin – weitere Vorlagen geben.

Was ist mit der Vollversion von PhotoAlbum 3.x und PhotoKalender 3.x?

Beide wird es auch weiterhin geben und sie werden auch weiterentwickelt, denn mit diesen Produkten sind Sie druckunabhängig und haben deutlich mehr Ausgabe- und Bearbeitungsmöglichkeiten. Der integrierte Vorlageneditor erlaubt auch ungewöhnliche Formate und vieles mehr.

AquaSoft Bilderwettbewerb – aktuelles Thema: Nachtaufnahmen

Geschrieben von am September 13, 2010 on 2:49 pm | In Bilderwettbewerb | No Comments

Wenn die Tage wieder kürzer werden, gibt es weniger Tageslicht zum Fotografieren. Also Zeit für Nachtaufnahmen, die einen ganz speziellen Reiz versprühen. Fotos von „Nachtaufnahmen“, dem gleichnamigen Thema im AquaSoft Bilderwettbewerb dieses Monats, können Sie hier bewundern. Nutzen Sie noch die Zeit bis zum 19. dieses Monats und reichen Sie Ihre Bilder zu diesem Thema ein. Wir alle sind sehr gespannt.
Hier nehmen Sie teil. Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr AquaSoft-Team!