Fotos, Videos, Animationen Tipps zu DiaShow, Stages & YouDesign von AquaSoft

5 Tipps rund um die Erweiterungspakete

„Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt“ – das ist nicht nur das Motto von Pippi Langstrumpf, sondern gilt auch für die Besitzer von DiaShow, Stages und AquaSoft SpotOn. Neben der Möglichkeit sich die Programmoberfläche auf die eigenen Bedürfnisse zuzuschneiden, können bei Bedarf auch Dekorationselemente, Intelligente Vorlagen oder...

Was ist B-Roll und wie setze ich sie ein?

Als B-Roll bezeichnet man zusätzliches Filmmaterial, man könnte es auch Zusatzvideo (Insert, Schnittmaterial) nennen. B-Roll reichert das Video mit Inhalt an, der in den Kontext des Videos passt, Zusammenhänge zeigt oder erklärt. Das Hauptvideo ist übrigens die A-Roll. Die Begriffe stammen aus der Zeit, in der Cutter mit Filmrollen arbeiteten.In...

Animierter Hintergrund mit eigenem Foto (mit Erweiterungspaket Abstrakte Live-Hintergründe)

Ein animierter Hintergrund bringt Bewegung in eine Diashow oder ein Video – als bewegte Projektions-Unterlage für  Bilder oder Texte oder auch als Zwischenspiel in Bilderfolgen. Einige Live-Hintergründe sind fester Bestandteil von Diashow 11 und Stages 11 und viele Erweiterungspakete bringen diese Live-Animationen ebenfalls mit. Die „volle Packung“ gibt es mit...

Von DiaShow 2 bis DiaShow 11

Seit 1999 helfen wir Ihnen, Ihre schönsten Erinnerungen mit Hilfe von Fotoshows und Videos zu bewahren. Ich habe für Sie etwas in der DiaShow-Geschichte gestöbert und hier einmal den Weg der DiaShow, wie wir sie heute kennen, kurz nachgezeichnet. Kommen Sie mit auf die Reise – mit Screenshots und den...

Eigene Farbpalette aus einem Foto erstellen

Wie erstelle ich eine eigene Farbpalette aus einem Foto?

Wenn Farben der Deko-Elemente auf Fotos abgestimmt sind und durchweg gut aufeinander abgestimmt, ergibt sich ein runder Gesamteindruck. Farben können so viel aussagen – genauso auch deren Zusammenspiel. Eine gut gewählte Farbpalette macht es einfacher, Fotos und Design miteinander zu vereinen. Ziel ist ein stimmiges Design, das allem eine professionelle Note verleiht.

Herzfrequenz-Animation für Diashow erstellen

Herzfrequenz-Animation wie auf einem LED-Monitor

Im Erweiterungspaket „Licht und Optik“ gibt es den LED-Effekt, der eine tolle Spielerei ermöglicht. Für alle, die das Erweiterungspaket noch nicht besitzen, gibt es aber auch noch einen alternativen Weg zum selbstgebauten „Herzfrequenz“-Monitor. Im Bild unten kann man schon einmal das Ergebnis sehen und dabei vergleichen, welche Variante der animierten...

bokeh-effekt animieren

Animierter Bokeh-Effekt für Fotos und Videos

Bei Makro-Fotos bringt er Effekt „Bokeh an Rand“ das Motiv in der Bildmitte zur Geltung und mit dem „Bokeh Weichzeicher“ können Sie sogar eine Art Miniaturwelt-Effekt (Tilt-Shift-Effekt) erschaffen. Für animierte Bokeh-Partikel sort der Effekt „Bokeh“.
Ich möchte Ihnen vier Ideen mit den neuen Effekten zeigen.

Vorher-Nachher-Slider mit weißer Linie

Vorher-Nachher-Vergleich mit weißer Linie

Besonders, wenn man Fotos gerne bearbeitet oder ein RAW-File entwickelt, ergeben sich manchmal deutliche Unterschiede zwischen dem Vorher und dem Nachher eines Bildes. Dieser Unterschied ist manchmal wirklich bemerkenswert und mit einem Vorher-Nachher-Vergleich kann man die Arbeit und Liebe zum Detail, die in einem bearbeiteten Bild steckt, sichtbar machen.