Neue Version 13 und aus AquaSoft DiaShow wird AquaSoft Vision

Mit tollen Nachrichten endete das Jahr 2021 im Hause AquaSoft: Eine neue Version 13 ist erschienen, für Besitzer der Version 12 dieses Mal sogar kostenlos, dazu gibt es gleich drei neue Erweiterungspakete und die beliebte DiaShow-Reihe hat zudem noch einen neuen Namen erhalten. Erfahren Sie mehr über die neue Version und vor allem, wie Sie an das kostenlose Upgrade kommen.

Ein neuer Name

AquaSoft DiaShow ist seit Jahren schon viel mehr als „nur“ ein Programm zur Diashow-Erstellung. Das sollte sich auch im Namen widerspiegeln und so wurde mit dem Erscheinen der Version 13 aus DiaShow Premium nun AquaSoft Photo Vision und aus DiaShow Ultimate wurde AquaSoft Video Vision.
Wie bisher können in beiden Editionen Fotos und Videos mit Effekten kombiniert und variantenreich animiert werden, mit Hintergründen, Musik, Texten und Dekorationen versehen und als ansprechende Videos und PC-Präsentationen ausgegeben werden.
Für Einsteiger und Seltennutzer eignet sich weiterhin die Photo Vision. Wer mehr Effekte, mehr Funktionen und mehr Einstellungsmöglichkeiten wünscht, ist weiterhin mit AquaSoft Video Vision und den umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten bestens beraten. Wem das noch nicht reicht, und wer u.a. mit Keyframes tiefer animieren möchte, dem sei nach wie vor AquaSoft Stages (allerdings jetzt in Version 13) ans Herz gelegt.

Einen ausführlichen Versionsvergleich gibt es hier.

Neuerungen in Version 13

Was bringt die Version 13 mit? Die auffälligste Neuerung ist die komplett überarbeitete Programmoberfläche. Acht verschiedene Themes von hell bis dunkel finden sich in Photo Vision, Video Vision und Stages 13. Dabei ist unabhängig von der Bildschirmauflösung in Timeline, Toolbox und Eigenschaften alles gestochen scharf und besser lesbar. Die abgerundeten Ecken orientieren sich bereits am Windows11-Design.

Oberflächen der Video Vision 13 mit unterschiedlichen Themes:

Eine weitere Neuerung ist der Effekt „Statische Maske“, der nun auch einfache Maskeneffekte in Photo Vision ermöglicht. Im Gegensatz zum Dynamischen Masken-Effekt, den es nur in Ultimate bzw. Video Vision und in Stages gibt, verfügt der neue Effekt über einen Maskengalerie und ermöglicht so das schnelle und intuitive „Ausstanzen“ von Bildern oder Bildteilen.

AquaSoft Photo Vision, AquaSoft Video Vision und AquaSoft Stages 13 öffnen sich gegenüber anderen Anwendungen. So können Vision- oder Stages-Projekte in Adobe Premiere Pro oder per OpenFX-Plugin in Programme wie DaVinci Resolve, Vegas, Natron etc. eingebunden werden.

Mehr zu den Neuerungen auf der Webseite und nach und nach auch hier im Blog und auf Youtube.

Upgrade für Besitzer der Version 12 kostenlos

Anwender, die eine DiaShow 12 Premium, eine DiaShow 12 Ultimate oder eine Stages 12 besitzen, finden in ihrem AquaSoft-Kundenlogin ein kostenloses Upgrade. Über dieses erhalten Sie eine neue Seriennummer für Ihre Version 13 und auch den Download für Ihr neues Programm.

Bitte loggen Sie sich in Ihrem Kundenlogin unter https://www.aquasoft.de/account/customer-area ein. So eingeloggt, finden Sie gleich oben links den Hinweis auf Ihr kostenloses Upgrade. Mit einem Klick auf den Button erscheint (je nachdem, welche Version Sie besitzen) ein Angebot zum kostenlosen Upgrade oder zu einem kostenpflichtigen Upgrade auf eine höhere Edition. Sobald die Schritte abgeschlossen sind, finden Sie Ihre Version 13 direkt am Punkt „Downloads/Lizenzen“.

Besitzer einer älteren DiaShow-Version oder Stages-Version können in ihrem Kundenlogin nicht kostenlos, aber vergünstigt zu Version 13 upgraden. Nach dem Einloggen im Kundenlogin finden Sie am Punkt „Upgrade/Angebote“ ein preisreduziertes 13er-Angebot.

Drei neue Erweiterungspakete

Mit gleich drei neuen Erweiterungspaketen gibt es zusätzliches Kreativitätsmaterial für Nutzer der Version 13.

Mit „Partikelzauber“ lassen Sie Seifenblasen, Pusteblumen, Bälle oder abstrakte Formen durch Ihre Projekte fliegen und gestalten Fotos und Videos mit feenhaftem Sternenglanz. In diesem Video zeigt Nadine, wie sich die Partikel zauberhaft mit Fotos animieren lassen.

Für Freunde der mit Version 12 eingeführten 3D-Gestaltungen ermöglicht das Erweiterungspaket „3D-Elemente“ in Version 13 die Animation mit neun neuen 3D-Objekten, wie Pyramide, Leporello und Prisma. Dazu kommen Live-Effekte wie 3D-Bewegung und Dynamische Tiefenschärfe.

Völlig neu ist in Version 13 die Möglichkeit zur Live-Audiovisualisierung mit dem Audio+-Paket. Machen Sie Ihre Musik, Sounds und Audiokommentare sichtbar im Video oder im Live-Player und behalten Sie Lautstärkepegel und Spektrogramm bei der Projekterstellung im Blick.

+++

So viel Neues, das es zu entdecken gibt! Und das AquaSoft Team bleibt weiter fleißig, bleiben Sie neugierig und gesund!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Foto: Bogdan Dirică (Pexels)

Alexandra

Haben Sie Themenvorschläge für Blogbeiträge, Wünsche an uns oder Fragen zu DiaShow, Stages oder YouDesign? Schreiben Sie mir hier oder per Mail (blog@aquasoft.de)!

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.