Kommentar aufnehmen für eine Diashow

Wann sollte man einen Kommentar aufnehmen?

  • Wenn man eine Diashow verschenken möchte oder aus anderen Gründen nicht in der Nähe des Publikums sein kann…
  • Wenn man mit der Diashow eine Geschichte erzählen möchte…
  • Wenn man nicht vor großer Zuschauermenge sprechen möchte…

DiaShow macht es Ihnen leicht, wenn Sie einen Kommentar aufnehmen möchten und führt Sie mit einem Assistenten durch alle Schritte.

Wenn Sie zu einem bestimmten Bild einen Kommentar aufnehmen möchten, so wählen Sie das Bild in der Timeline oder in der Bilderliste aus. Unter „Eigenschaften“ klicken Sie dann auf den Reiter „Sound“. Hier haben Sie nun zwei Möglichkeiten, um dem Bild einen Kommentar zu geben:

  • Wenn Sie bereits einen Kommentar aufgenommen haben, klicken Sie auf das kleine Ordner-Symbol und wählen Sie die Sound-Datei aus
  • Wenn Sie jetzt den Kommentar aufnehmen möchten, dann klicken Sie auf den Button“Aufnahme“.
Kommentar aufnehmen

Klicken Sie auf das Bild und wählen Sie bei „Eigenschaften“ -„Sound“ den Button „Aufnahme“

Kommentar aufnehmen mit dem Sound-Assistent

Wenn Sie auf „Aufnahme“ geklickt haben, startet der Sound-Assistent. Hier können Sie gleich einen Kommentar aufnehmen. Es muss natürlich auch ein Mikrofon angeschlossen sein. In vielen Laptops ist sogar bereits eines integriert.

Kommentar aufnehmen mit Sound-Assistent

Kommentar aufnehmen mit Sound-Assistent

Auch hier gibt „Aufnahme“-Button. Wenn Sie diesen klicken, wird alles aufgenommen, was auf Ihr Mikrofon trifft – also bereiten Sie sich vor der Aufnahme am Besten ein wenig vor.
Wenn Sie fertig sind, können Sie die Aufnahme stoppen. Nun ist der Kommentar im Kasten. Er wird zusammen mit dem Bild abgespielt.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen oder haben Sie noch Fragen? Gerne können Sie mir unter dem Artikel eine Antwort hinterlassen! 🙂

Nadine

Bei AquaSoft kümmere ich mich um Blogbeiträge, Videos und mehr - dabei gibt es eine große Insprationsquelle: Ihre Ideen und Anfragen.

Das könnte Sie auch interessieren...

6 Responses

  1. Arnold sagt:

    Hallo, ich verwende eine Probeversion von Blue Net. Mein Problem ist, dass sich eine Panoramaaufnahme von 40s verkürzt auf die Dauer der Mikroaufnahme. Bei einer Änderung der Aufnahmezeit kam dann eine Fehlermeldung, welche ich Ihnen gesendet habe. Welchen Einstellfehler habe ich begangen? Danke

    • Nadine sagt:

      Hallo Herr Arnold,

      haben Sie bereits eine Antwort auf Ihre Fehlermeldung erhalten? Falls nicht, gebe ich das gleich an das Support-Team weiter.
      Für eine Ferndiagnose kenne ich den Fehler gut genug, da wäre es hilfreich, wenn wir uns einmal die Diashow per Remote ansehen könnten (oder Sie senden uns die ads-Datei per E-Mail).

      Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!

  2. Monika Homberg sagt:

    Hallo Nadine,
    ich verwende seit kurzem DiaShow 9 Ultimative und möchte einen Kommentar aufnehmen, welcher über mehrere Bilder geht (also nicht nur für ein Bild). Im SnapTip stand der Hinweis: „Aktivieren Sie „Sound nach eingestellter Dauer weiterspielen“ Jetzt würde der Kommentar auch nach der Anzeigedauer des zugewiesenen Fotos weiter abgespeilt werden.
    Leider ist im Eigenschaftenfeld des Sound-Assistenten das untere Feld ab Lautstärke (wo Hintergrundmusik abblenden markiert ist), dann darunter, Sound nach eingestellter Dauer weiterspielen, daaktiviert. Ich kann kein Eintrag vornehmen.
    Was mache ich falsch, oder gibt es eine andere Möglichkeit der Kommentarverlängerung über mehrere Fotos?

    Ich voraus herzlichen Dank für Ihre Mühe

    • Alex Hübner sagt:

      Das ist in der Version 9.7.03? Können Sie bitte einen Screenshot von der Stelle an den Support senden, damit ich mir das einmal ansehen kann?
      Alternativ könnte man auch ein Soundobjekt – unabhängig vom Bild – einfügen und dort den Sound hineinlegen, dann hat man einen besseren Überblick, wie lang der Sound geht und kann ihn „frei“ verschieben.

  3. Olli sagt:

    Hallo Nadine,
    ich verwende seit kurzem DiaShow 10 Ultimative und möchte einen Kommentar aufnehmen, welcher über mehrere Bilder geht (also nicht nur für ein Bild). Im SnapTip stand der Hinweis: „Aktivieren Sie „Sound nach eingestellter Dauer weiterspielen“ Jetzt würde der Kommentar auch nach der Anzeigedauer des zugewiesenen Fotos weiter abgespeilt werden.
    Leider ist im Eigenschaftenfeld des Sound-Assistenten das untere Feld ab Lautstärke (wo Hintergrundmusik abblenden markiert ist), dann darunter, Sound nach eingestellter Dauer weiterspielen, daaktiviert. Ich kann kein Eintrag vornehmen.
    Was mache ich falsch, oder gibt es eine andere Möglichkeit der Kommentarverlängerung über mehrere Fotos?

    Ich voraus herzlichen Dank für Ihre Mühe

    Ich hab das gleiche problem wie die obrige unbeantwortete Anfrage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.