DiaShow versus Stages

Liebe Kunden, dieser Tage haben wir eine neue Software auf den Markt gebracht, AquaSoft Stages. Das ist eine Software, die neue technische Herausforderungen meistert und die, wie wir hoffen, nicht nur uns, sondern auch Sie begeistert. AquaSoft Stages, was ist das und wie stellt sich das neue Produkt zu den bisherigen Editionen der AquaSoft DiaShow?
Da diese Fragen gerade auch einige engagierte Poweruser unserer DiaShow Ultimate stellen, möchte ich näher auf sie eingehen.

opticIst nun AquaSoft Stages für alle Ultimate-Besitzer ein Schock?
Nein, natürlich nicht, aber berechtigt ist doch die Frage, was ist mit meiner DiaShow Ultimate? So ultimativ dürfte sie ja dann nicht sein, wenn es jetzt oben drauf noch eine S-Klasse gibt. Oder?
Liebe Kunden, dem ist nicht so. Mit der DiaShow Ultimate haben Sie das meistverkaufte Flaggschiff aus dem Hause AquaSoft erworben, kein Einsteigertool, sondern das Arbeitspferd in Sachen Diashow-Erstellung (Siehe c’t 2014, Heft 26: „DiaShow bringt alle Voraussetzungen für gute Fotopräsentationen mit, läuft stabil und ist technisch auf dem neuesten Stand.“).
DiaShow 9 Ultimate leistet alles, was gut und modern ist, DiaShow 9 Ultimate läßt Ihrer Kreativität breitesten Raum. Es ist das solide Produkt langjähriger Entwicklungsarbeit, mit raffinierten Werkzeugen für jede mögliche Erstellung von Präsentationen bis hoch zu 4K-UHD-Videos. DiaShow 9 Ultimate ist das Topwerkzeug seiner Klasse und wir sehen bei unseren Wettbewerbern, bei allem Respekt, kein gleichwertiges Produkt.

Und doch stellt sich in unserer Arbeit immer häufiger heraus, daß bestimmte professionelle Fragestellungen anders gelöst werden müssen. Fotografen, Auftragsgrafiker, Fotostudios und Leute, die in Postproduktion und digitalem Compositing unterwegs sind, ja, natürlich auch manche engagierte und fortgeschrittene Nutzer benötigen Möglichkeiten und Konzepte, die weit in eine andere Klasse von Softwareprodukten hineinreichen. Dort gibt es andere Wettbewerber, dort werden weitere, leider auch manchmal kompliziertere Features gebraucht. Bestimmte Features können aber von den meisten Nutzern, die mit überschaubarem Aufwand schöne Diashows erstellen wollen, einfach nicht genutzt werden. Das ist wie bei einer Waschmaschine. In der Regel wollen Sie solide waschen, eine übersichtliche Anzahl von Knöpfen drücken und dabei mit zumutbarem Aufwand zu einem guten Ergebnis kommen. Da muß die Wäsche zur Unterstützung des Weichspülers beim Waschen nicht noch mit Mozart beschallt oder von vier Seiten beleuchtet werden, was zwar hübsch anzusehen wäre aber auch nicht sauberer wäscht.
Unsere AquaSoft Stages baut selbstverständlich auf dem Erfahrungsschatz der DiaShow Ultimate auf, das sehen Sie auf den ersten Blick. Aber sie richtet sich eben nicht an Nutzer, die nur ihre private Diashow gestalten wollen. Überlegen Sie, wieviele von den vorhandenen Features Sie schon genutzt haben oder gerade nutzen?
Ihnen das Verhältnis von DiaShow 9 Ultimate versus Stages zu erklären, ist natürlich ein Spagat. So wie eine Mutter Ihr jüngstes Kind in Liebe zur Welt bringt, wird sie ihre vorhandenen Kinder nicht verdammen. Jedes hat seine Eigenheiten, Stärken und in unserem Falle auch seinen Preis. So abgewogen, steht jedes AquaSoft Produkt für sich und leistet das, was es versprochen hat. Auch in der Zukunft. Wir von AquaSoft kümmern uns um jede Edition und entwickeln sie weiter. So sorgen wir beispielsweise dafür, daß eine Fehlerberichtigung oder Featureverbesserung in allen Produkten aktualisiert wird, die es betrifft. Es bleibt keine Edition auf der Strecke. Das hat schon den Grund, daß sich Nutzer auch weiterentwickeln. Sind sie für die ersten schönen Urlaube mit der DiaShow Premium zufrieden, wollen sie vielleicht dann auf Ultimate upgraden. Da wäre es ganz schön dumm, die Premium zu vernachlässigen, wo sie doch die Basis und zugleich Einstiegshilfe für prima Diashows ist. Wenn Sie diesbezüglich noch Fragen haben, schreiben Sie mich einfach an.

Ihr Jörg Binas

2 Responses

  1. Harald Liekam sagt:

    Hallo ich benutze Diashow 9 Premium, ist es möglich auf Stages 10 oder 11 zu upgraden.

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.