DiaShow 11 - Versionsgeschichte

Informationen und Links zur jeweils aktuellen Version der DiaShow finden Sie auf der DiaShow-Webseite.

Legende

DiaShow 11 - v11.6.03 (07.10.2019)

Verbesserungen

  • Erweiterung der Scripting-API: IRangeValue, IParticleRangeValue und IParticleVectorRangeValue sind kopierbar (Assign, AssignFromIndex)

Bugfixes

  • Bewegungspfade schneiden: Optimierung entfernte Pfade, die bleiben müssten (#15017)
  • Ultimate: Absturz ohne Fehlermeldung beim Versuch, in der Bilderliste Objekte zu verschieben (#15064)
  • Bild-vor-Bild Effekt: Hintergrund ohne Bildeffekt wurde nicht skaliert

DiaShow 11 - v11.6.02 (26.09.2019)

Verbesserungen

  • Bild-vor-Bild Effekt: Ein-/Ausblendungen für Hintergrund sind getrennt regelbar
  • Bild-vor-Bild Effekt: Bildeffekt für Hintergrund wieder zugefügt (#15050)
  • Optimierte Berechnung und verbesserte Darstellung der Video-Thumbnails (#15054)
  • Erweiterung der Scripting-API: IEffect.Enabled (#15054)
  • Flexi-Collagen mit integrierten Bildeffekten wie Rahmen oder Schatten: Größe der Effekt wird proportional zur Größe der Flexi-Collage skaliert.

Bugfixes

  • Ultimate: Windows Explorer stürzte ab nach Drag&Drop von Bild in die Bilderliste (#14654)
  • Ultimate: Umlaute und andere Sonderzeichen wurden im "Exif - Aufbereitet"-Segment der Meta-Daten falsch dargestellt (#15035)
  • Playereinstellungen: "Grafikmodus wechseln" verursachte auf unterschiedlichen Systemen unterschiedliche Probleme (#15036)
  • Fehlermeldung bei allen Sprachen außer deutsch und englisch, wenn man den Video-Assistenten startete (#15047)
  • Demo-Wasserzeichen war zu groß (#15052)
  • Multi-Monitor-Umgebungen: Positionierungen des Hauptfensters und Sprachauswahldialogs waren beim ersten Start manchmal fehlerhaft (#15059)
  • Intelligente Vorlage Schule: einige Grafiken wurden nicht mehr gefunden, weil sie Umlaute enthielten (#15063)

DiaShow 11 - v11.6.01 (13.09.2019)

Verbesserungen

  • Gruppierung von Toolboxvorlagen: der zuletzt gewählte Status (auf- oder zugeklappt) wird sich je Gruppe gemerkt (#13740, #13741)
  • Sortierung von eigenen Vorlagen und auf dem Reiter Dateien entspricht der Standardsortierung im Explorer (#14540)
  • Genauere Erkennung des Aufnahmedatums (#14918)
  • Ultimate: Menü-Assistent - verbesserte Darstellung bei Auflösungen > 100 % (#14938)
  • Toolbox: Einfache Formen enthalten jetzt 10 Pfeile (#15016)
  • Video-Assistent: Ausgabeformate sind nach Modernität sortiert (#15022)
  • Objekt-Effekt "Bild-vor-Bild": Hintergrundbild kann die Einblendung des Vordergrundbildes bekommen (#15025)
  • Sortieren mittels Sortieren-Dialog startet nun erst, wenn alle Dateien eingelesen sind (#15033)
  • IntelliLoad: Flüssigeres Abfahren von Bewegungspfaden
  • Überblendungsdialog mit breiteren Ausgangsproportionen und breiterem Optionenbereich
  • Video-Assistent: MP4- und MOV-Vorlagen für iPhone

Bugfixes

  • Toolbox-Objekt "Quellenangabe" war zu lang (#15021)
  • Ultimate: Löschen eigener Kurven funktionierte nicht zuverlässig (#15023)
  • Ultimate: Video-Assistent - Löschen eigener Video-Vorlagen funktionierte nicht mehr (#15027)
  • Eigene Objekte - Programm fand das einem Objekt beigefügte Thumbnail nicht, wenn der Name Umlaute enthält (#15028)
  • Sortierung beim Einfügen von Dateien und mittels Sortieren-Dialog berücksichtigte Umlaute nicht (#15029)
  • Dialog "Eigenschaften übernehmen": merkte sich den Zustand von "auch auf Kindelemente anwenden" nicht (#15030)

DiaShow 11 - v11.5.04 (15.08.2019)

Verbesserungen

  • "Laufende Linien" können einen eigenen Namen bekommen (#12746)
  • Dateibasierte Überblendungen verwenden eigene Parameter für Toolboxthumbnail und -Vorschau. (#14997)
  • Ultimate: Eigene Vorlagen, die kein eigenes Thumbnailbild haben, bekommen ein generisches Symbol zugewiesen (#15008)
  • Vimeo-Assistent: Man kann wählen, ob das hochgeladene Video sofort für jeden sichtbar sein soll (bisher Standard) oder nur für sich selbst (#15012)
  • Ultimate: Live-Effekt "Schatten" - Abstand kann jetzt auf 0 gesetzt werden (#15013)
  • Archivierungs-Assistent: Export von mehrfach verwendeten Dateien pro Projekt (z.B. ein in mehrere Teile geschnittenes Video) geht nun deutlich schneller.
  • neues Toolbox-Objekt: Quellenangabe (zur Verwendung in Kombination mit dem Credits-Objekt)

Bugfixes

  • Textparser: Beim Einfügen von Texten per Copy&Paste, die geschützte Leerzeichen ( ) enthalten, kam es zum Absturz (#14995)
  • Suchpfad ändern: änderte auch Pfade von in Packages enthaltenen Dateien (#15002)
  • Objekt-Effekt "Bild-vor-Bild": ausgeblendeter Sound wurde trotzdem abgespielt (#15006)
  • Vimeo-Assistent: Wegen Änderungen an der Vimeo-Schnittstelle führte der Button, der zum Abschluss zur Webseite führen soll, die das hochgeladene Video zeigt, ins Nichts (#15009)
  • Vimeo- und YouTube-Assistent: "Video erstellen"-Button war nicht geskinnt (#15011)

DiaShow 11 - v11.5.03 (02.08.2019)

Verbesserungen

  • Timeline: Performanteres Laden bereits erzeugter Videothumbnails aus der Live-Thumbnail-Datenbank
  • Timeline: genauere Darstellung der Videothumbnails bezüglich ihrer zeitlichen Einordnung
  • Live-Thumbnail-Datenbank platzsparender
  • Toolbox: Beim Löschen von eigenen Vorlagen, wird nun auch eine evtl. vorhandene *.json-Datei gelöscht, z.B bei Überblendungen
  • Ultimate: Menü-Assistent - Kategorien Menüvorlagen und Benutzervorlagen werden nur angezeigt, wenn sie Vorlagen enthalten
  • Überblendungsdialog: Splitterposition wird sich gemerkt (#14999)

Bugfixes

  • Ultimate: Menü-Assistent - Schutzverletzung beim Löschen eines Projektes (#13257)
  • Toolbox: als Favorit markierte Objekte in Objektgruppen tauchten in der Favoritenansicht nicht auf. (#14423)
  • Toolbox: Favoriten - Einblendungen verschwanden nach Programmneustart. (#14839)
  • Projekteinstellungen - Überblendungen: (De)aktivierung von Eltern-, Kind- oder eigenen Überblendungen bewirkte (De)aktivierung der gesamten "Familie" (#14936)
  • Player - Livewiedergabe: bei aufeinanderfolgenden Videoschnipseln konnten "Blitzer" auftreten (#14958)
  • Variablen: Pfade und Dateinamen wurden nicht korrekt aufgelöst, wenn Bild im virtuellen Dateisystem liegt (#14961)
  • Ultimate: Menü-Assistent - Bei manuell zugefügten Projekten wurden deren Titel und die Titel der Kapitel nicht übersetzt (#14963)
  • Ultimate: Menü-Assistent - Bei anderen Sprachen als deutsch wurde die Variable %menütitel% im exportierten Projekt nicht aufgelöst, wenn eine der mitgelieferten Vorlagen verwendet wurde (#14967)
  • Timeline: Wenn bei Videos auf Frame-Ebene gezoomt wird, traten einige Thumbnails doppelt auf (#14974)
  • Speicherüberlauf beim Laden einer größeren Anzahl von SVGs in der Galerie von gescripteten Toolboxobjekten (#14982)
  • Absturz wenn eine Fehlerprüfung von Shows durchgeführt wurde, die bestimmte Schriftarten enthalten (#14984)
  • Entwicklermodus: Schutzverletzung beim Einfügen eines Maskeneffektes in ein transparentes Kapitel (#14985)
  • YouTube Assistent - Erweitert Button lag teilweise außerhalb des sichtbaren Bereichs (#14988)
  • Player: Bilder in intelligenten Vorlagen wurden nach der Archivierung mit dem CD-Assistenten nicht mehr automatisch gedreht (#14990)
  • Player: Die Intelligente Vorlage "Schneekugel" fand nach der Archivierung mit dem CD-Assistenten Bilder nicht (#14991)
  • Überblendungen: "Fallen"-Varianten "1, 5, 10 Sprünge" kamen von links anstatt von oben. (#14998)

DiaShow 11 - v11.5.02 (11.07.2019)

Verbesserungen

  • Timeline: Performantere Erzeugung der Videothumbnails (#14951)

Bugfixes

  • Programm fror ein, wenn Manuelle Eingabe geöffnet ist (#14950)
  • Beim Schließen von nichtangepinnten Texteigenschaften konnte es zum Programmabsturz kommen (#14952)
  • Programm startete nicht unter Windows N und KN, wenn das Media Feature Pack, welches die Datei wmvcore.dll mitbringt, nicht installiert ist. (#14953)
  • Ultimate: Beim Löschen einer eigenen Überblendung verschwand diese nur aus den Einblendungen (#14954)
  • Gespeicherte Fensterpositionen wurden nicht wieder geladen (#14956)

DiaShow 11 - v11.5.01 (05.07.2019)

Verbesserungen

  • Timeline: Videothumbnails können abgeschaltet oder in ihrer Anzeige auf Anfang und Ende limitiert werden. (siehe Programm-Einstellungen / Timeline) (#14823)
  • Timeline: Sprungfunktion zum Ende des Kapitels (Button rechts neben dem horizontalen Scrollbar) (#13589)
  • Timeline: Im Kontextmenü wird der System-Menüeintrag ausgegraut, wenn es keine Dateinamen gibt, die vom System interpretiert werden können. (#14657)
  • Timeline: Tastenkürzel "T" schneidet Video an aktueller Position.
  • Timeline: Cursortasten Links/Rechts bewegen Playhead in der Timeline in Frameschritten (60 fps)
  • Timeline: Nach dem Schneiden von Videos wird nun das Objekt des 2. Teils selektiert. (#14853)
  • Timeline: Sprungverhalten optimiert: Timeline kann nun intelligenter scrollen und nutzt ein kleines Padding. Beim Sprung zu einem Objekt wird jetzt der kürzest mögliche Weg verwendet, entweder zu linken oder zur rechten Fensterseite. Ist ein Objekt bereits sichtbar, auch wenn es nur Teilweise ist, springt die Timeline jetzt nicht mehr.
  • Timeline: Performanceverbesserungen bei Videoschnitt und Thumbnaildarstellung
  • Timeline: Nach dem Schneiden werden z.B. erst Thumbnails für Anfang und Ende des Videoobjekts abgerufen, bevor die Mitte dran kommt. So kann man sich sofort an den Endpunkten orientieren.
  • Timeline: Schnitt von Videos produziert keine Bewegungsmarken, wenn diese optisch nicht nötig sind
  • Layoutdesigner: Im Kameraschwenkmodus bei Videos, wird das Videoframe passend zur Zeitmarke angezeigt
  • Ultimate: Toolbox: neues Objekt zur Aufnahme von Sound. Ziehen Sie das Objekt in die Timeline, um den Sound-Assistenten zu öffnen. (#14851)
  • Ultimate: Eingabefelder und manuelle Eingabe: zuletzt gewählte Einheit wird sich gemerkt. (#14607)
  • Ultimate: Beim Speichern von eigenen Toolboxobjekten wird die Checkbox "Alle aktivieren/deaktivieren" angepasst, wenn manuell alle Elemente an- oder abgehakt werden (#14729)
  • Hintergrundmusik-Einstellungen: Verzeichnisse für Sounddateien und Playlisten werden sich gemerkt. (#14856)
  • Hintergrundmusik-Einstellungen: Letzter eingefügter Titel ist jetzt selektiert. (#14857)
  • Tooltips können programmweit abgeschaltet werden. (siehe Programm-Einstellungen / Benutzeroberfläche) (#14899)
  • Galerien: Kategorien sind jetzt auch sortiert, wenn Packages neue Galeriebilder mitbringen) (#14909)
  • Assistent für Intelligente Vorlagen - Oberfläche überarbeitet (#14906)
  • Bildeffekte - Oberfläche überarbeitet
  • Ultimate: Sound-Assistent - Oberfläche überarbeitet
  • Ultimate: Änderung der Einheit der Größe eines Objekts in der manuellen Eingabe ist nun auch mit den anderen Eingabefeldern verbunden, die ein ähnliches Unitsystem haben.
  • Download und Installation von Erweiterungspaketen zeigt Gesamtfortschritt besser an.
  • Hilfedatei: mehr direkte Ansprungpunkte für viele Dialoge
  • mehr Tooltips
  • Ultimate: Effekte Weichzeichner, Live-Schatten-Effekt, Maskierte Weichzeichner: Einstellung der Weichzeichnungstärke ist nun unabhängig von der Ausgabeauflösung. Wertebereich für die Weichzeichnungsstärke verläuft nun linear.
  • Effekte mit eigenen Eingabefeldern können diese deaktiveren oder verstecken (Skriptbasiert). Am Beispiel von "Farbeffekte" (Ultimate) deaktiviert sich das Farbfeld, wenn als Effekt "Schwarz/Weiß" ausgewählt wird.
  • Ultimate: Bildeffekt "Weichzeichner" (BitmapFX): Zusätzliche Option "Weicher Rand" sorgt dafür, dass am Rand des Bildes Platz entsteht, um dem Weichzeichner Raum zu geben, damit er nicht abgeschnitten wirkt. Außerdem: keine dunklen Farbränder mehr.
  • Ultimate: Bildeffekt "Maske" (BitmapFX): Option "Eingehendes Bild verwenden" - der Zustand des Bildes vor dem Maskeneffekt kann als Maske verwendet werden.
  • Ultimate: Bildeffekt "Maske" (BitmapFX): Welcher Farbkanal zum Maskieren benutzt wird, ist nun einstellbar. Kann nützlich sein, wenn "Eingehendes Bild verwenden" aktiv ist bzw. wenn farbige Masken verwendet wurden.
  • Ultimate: Bildeffekt "Maske" (BitmapFX): Maskenproportionen definieren, wie die Maske an die Bildproportionen angepasst werden. Strecken entspricht dem bisherigen Verhalten.
  • Verbesserte Erkennung der System-Proxyserver
  • Neue Variable: "exifcaptureweekday" bzw. "exifaufnahmewochentag"
  • Verbesserung der Darstellung einiger Dialoge auf HighDPI-Bildschirmen (#14933, #14983)

Bugfixes

  • Ultimate: Live-Effekt "Weichzeichner" und Objekt-Effekt "Bild-vor-Bild": Kantenglättung hat diese unwirksam gemacht (#13002)
  • Vimeo-Assistent: Wegen Änderungen an der Vimeo-Schnittstelle stoppte der Vorgang beim Validieren des fertigen Uploads (#13830)
  • Objekt-Effekt "Bild-vor-Bild": Dauer kürzer als 5 s = es gab schwarze Lücken und die Playheadabspielposition wurde verschoben (#14692)
  • Objekt-Effekt "Ken-Burns": Zufallswürfel funktionierte unzuverlässig (#14711)
  • Dialog "Suchpfad ändern": Tree für gefundene Dateien zeigte keine Radiobuttons an (#14840)
  • Hintergrundmusik-Einstellungen: falsches Icon (Fragezeichen) für "Lautstärke für alle maximieren" (#14854)
  • Hintergrundmusik-Einstellungen / Maximale Lautstärke für alle: Lautstärke des selektierten Titels änderte sich erst nach erneutem Selektieren (#14858)
  • Containerobjekte, die in anderen Objekten nicht als Kindelemente erlaubt werden, konnten dann auch kein Elternelement mehr werden. (#14865)
  • Layoutdesigner zeigte kein Bild bei mehreren Bild-vor-Bild-Effekten hintereinander. (#14866)
  • Kameraschwenk bei Video: Standzeit der ersten Marke über Zeitmarkenfeld erhöhen, führte zu schwarzem Bild im Layoutdesigner. (#14893)
  • Ultimate: Schatteneffekt machte das Motiv bei Verkleinerung des gesamten Effekts unscharf (#14898)
  • Schutzverletzung beim Aktualisieren des Zustandes für Zuschnittmodus in den Bildeigenschaften (#14914)
  • Sortieren nach Aufnahmedatum funktionierte nicht immer richtig. (#14918)
  • Video-Assistent: Erzeugen von DVD-Struktur über Videocontainerformatauswahl ging nicht mehr. (#14919)
  • Archivierung: Beim Einsammeln von Schriftarten werden nicht immer die richtigen bzw. alle gefunden, wenn es mehrere mit dem gleichen Fontnamen gibt oder die gleiche Schriftart mit unterschiedlichen Styles verwendet wurde (#14922)
  • Ultimate: Live-Effekt "Schatten": Winkel wurde mit Projektseitenverhältnis verzerrt (#14923)
  • Ultimate: Live-Effekt "Displacement": "Beleuchtung" aktualisierte im Layoutdesigner nicht (#14925)
  • In existierenden Projekten, z.B. Beispielprojekten, wurden die Titelzeilen von Blackboxelementen nicht übersetzt. (#14940)
  • Ultimate: Menü-Assistent - Für russisch und ukrainisch wurde Vorlagenthumbnail für "Raumschiff, grau" nicht erzeugt. (#14941)
  • Ultimate: Manuelle Eingabe: Bei "Laufenden Linien" fehlte die Drehung. (#14822)
  • Memoryleak beim Videoabspielen und Videoerzeugen
  • Animator zeigte kein Eingabefeld für "Bildwechsel pro Sekunde" mehr an

DiaShow 11 - v11.1.08 (16.04.2019)

Verbesserungen

  • Layoutdesigner: Mausrad-Scrollrichtung vertauscht (wieder wie in Version 10) (#14834)
  • Zuverlässigere Konvertierung von Dateipfaden der Galeriegrafiken gescripteter Toolboxobjekte aus älteren Projekten (#14838)

Bugfixes

  • Beim Weiterschalten von einem Video zum nächsten Bild konnte es zum Programmabsturz kommen (#14821)
  • Ausblendung hinzufügen über Keyframespuren aktualisiert nicht die Eigenschaften (#14830)

DiaShow 11 - v11.1.07 (05.04.2019)

Verbesserungen

  • Projekteinstellungen: vordefiniertes Seitenverhältnis 4:5
  • Ultimate: Menü-Assistent - verbessertes Öffnen- und Schließenverhalten von Auswahlboxen für Schriften, Thumbnails und Hintergründe (#14802)

Bugfixes

  • Dialog "Suchpfad ändern": Explorer-Baum skalierte nicht bei Bildschirmskalierungen <> 100 % (#14808)
  • Videos in Shows, die zur Showzeit 00:00:00.000 beginnen, zeigten in einem aus dieser Show erzeugten Video zu diesem Zeitpunkt nur ein schwarzes Frame (#14818)
  • Wahrscheinliche doppelte Freigabe konnte bei der Videowiedergabe zur einer Schutzverletzung führen (#14821)
  • Manuelle Eingabe: bei "Laufenden Linien" fehlte die Drehung (#14822)
  • Kurven in Keyframes wurden nicht aktualisiert, wenn sie im Eigenschaftenfenster geändert wurden. (#14826)

DiaShow 11 - v11.1.06 (22.03.2019)

Verbesserungen

  • Layoutdesigner: Kameraschwenkmodus hat beim Hineinzoomen nun genauso scharfes Bild wie Bewegungspfadmodus (#14798)
  • Ultimate: Beim Speichern einer Überblendung erscheint diese nun bei Einblendungen und Ausblendungen (#14802)
  • "ab hier"-Button spiegelt den aktuellen Zustand auch im Icon wider (#14807)

Bugfixes

  • Im Kameraschwenkmodus + Bewegungspfadmodus konnten dahinterliegende/darunterliegende Bewegungsmarken nicht ausgewählt werden, sobald eine 2. Marke hinzukam. (#14667)
  • Doppelklick auf Überblendungs-Combobox verursachte, dass sich die Box danach bei jedem Klick, egal wohin, immer wieder öffnet (#14809)

DiaShow 11 - v11.1.05 (08.03.2019)

Verbesserungen

  • Ultimate: Kurvengeneratoren und -editoren merken sich ihre jeweiligen Parameter (#14780)
  • Ultimate: Kurvenwerkzeug: Ein- und Ausblenden: Beugung der Kurve ist nun einstellbar
  • Verbesserungen bei der Erzeugung von MP4-Videos (#14797)
  • Abspielen ab Playheadposition funktioniert auch ohne dass in der aktuellen Ansicht die Timeline sichtbar ist (#14799)

Bugfixes

  • Eingestellter Soundpegel wurde bei sich wiederholenden Shows auf 100 % zurückgesetzt (#14735)
  • Layoutdesigner: Scrollbalken passte sich beim Hineinzoomen nicht ausreichend an (#14794)
  • Bestimmte Ansichten konnten einen Programmabsturz verursachen (#14795)
  • Abspielen ab Playhead funktionierte nicht mehr

DiaShow 11 - v11.1.04 (05.03.2019)

Verbesserungen

  • Toolbar: Button "ab hier" funktioniert jetzt analog zu dem im Layoutdesigner. Der Startmodus kann also direkt dort gewählt werden. (#14779)
  • Dialog "Eigenschaften übernehmen": Füllmodus für Bild, Verhalten am Pfad für Text und Drehung um Textzentrum zugefügt (#14782)
  • Player: Navigationsleiste jetzt etwas weniger transparent, Steuerelemente auf sehr hellem Hintergrund dadurch besser sichtbar (#14786)
  • Video-Assistent: Scollbalken bei den Brennoptionen entfernt

Hinweis

Der Facebook-Assistent wurde entfernt, da Facebook den Video-Upload aus Drittprogrammen nicht mehr erlaubt.

Bugfixes

  • Ultimate: Menü-Assistent - Alle abspielen spielte erstes Projekt in Endlosschleife (#14643)
  • Toolbox: Nach dem Löschen eigener Vorlagen wurden diese trotzdem noch angezeigt. (#14776)
  • Layoutdesigner: Abspielen ab Playheadposition funktionierte nicht, wenn Timeline noch nicht den Fokus hatte (#14777)
  • Überblendungen: Eintrag "Keine" war bei der Anpassung nicht zu sehen (#14783)
  • Ultimate: Menü-Assistent - Es wurden keine Vorlagen geladen (#14788)
  • Video-Assistent: Videos im Format MKV waren defekt (#14789)
  • Option "Steuerelemente synchronisieren" funktionierte beim Ansichtenwechsel aus Richtung Bilderliste nicht (#14790)
  • Beim Laden älterer Projekte wird Abspielverhalten falsch interpretiert (#14793)
  • Toolbox: Eigene Überblendungen hatten keine Löschoption (#14794)

DiaShow 11 - v11.1.03 (25.02.2019)

Verbesserungen

  • Ultimate: Ansichtenverwaltung - Ansichten können Beschreibungen haben, die dann als Hint angezeigt werden

Bugfixes

  • Video-Assistent: Es wurden keine Vorlagen geladen (#14772)

DiaShow 11 - v11.1.02 (22.02.2019)

Verbesserungen

  • Scrollbars: über "Programmeinstellungen / Benutzeroberfläche / klassische Scrollbars" kann der statische Stil aktiviert werden. (#14583)
  • Texteffekt: neue Segmentierungsoption "Spalten" - damit lassen sich Texte von links beginnend einblenden
  • Texteffekte sind jetzt in Toolbox in Kategorien unterteilt (#14653)
  • Texteffekte in den Objekteigenschaften: Zuordnung von aktuelle Effekteinstellung zu Vorlagenliste wird exakt per Inhalt vorgenommen
  • Bewegungspfadvorlagen sind jetzt in Bewegungspfade und Kameraschwenks unterteilt (#14601)
  • Bildeffekte: 2 neue Effekte unter Farben - "Farbstreifen" und "Farbstreifen, halbtransparent"
  • Setups merken sich auf 64-Bit-Sytemen, ob bei der vorigen Installation die 32-Bit-Programmversion verwendet wurde (wirkt sich auf der automatischen Installation erst bem nächsten Update aus)
  • Speicherbedarf reduziert
  • Schriftauswahlbox: Hint verschwindet schneller und wird seltener angezeigt (#14593)
  • Farbauswahlbox: Eingabe des HTML-Farbcodes ohne Unterbrechung durch Sprechblase, stattdessen kleines Symbol mit entsprechendem Hint neben dem Eingabefeld (#14690)
  • Überblendungsdialog: genauere Hints der Buttons für "dauerhaften Zufall" und Shuffle (#14705)
  • Bildeditor: "Zuschneiden" - beschriftete Eingabefelder (#14708)
  • Textobjekt: Höhe des Texteingabefeldes wird gespeichert und wieder geladen (#14734)
  • Video-Assistent: Layout einiger Einstellungen optimiert

Bugfixes

  • Texteffekte: nach Speichern einer Vorlage war Auswahlbox leer (#14543)
  • Beim Öffnen von manchen Projekte wurde falsches Objekt fokussiert (#14604)
  • Blu-Rays: beim Springen zum nächsten Kapitel wurde nur zur richtigen Stelle im Ton gesprungen, Bild blieb stehen (#14649)
  • Archivierung: Blauer Vorhang und Blütenblätter für florale Live-Hintergründe wurden nicht mitarchiviert (#14650)
  • Kategorie "Eigenen Überblendungen" wurde nicht erzeugt (#14673)
  • Überblendungsdialog: "Kleine Kreise" - Buttons für "dauerhaften Zufall" und Shuffle fehlten (#14693)
  • "Dekorierter Pfad": Auswahl Pfadtyp wurde manchmal angezeigt, manchmal nicht (#14714)
  • Bei Auswahl mehrerer Objekte gingen deren Einblendungen verloren (#14742)
  • Bei Auswahl mehrerer Bilder mit verschiedenen Überblendungen wurde nicht "verschiedene" in der Auswahlliste der Objekt-Eigenschaften angezeigt
  • Projekte ohne Kapitel konnten nur gut 3000 Bilder haben, bevor die Timeline eine Fehlermeldung angezeigt. In der 64 Bit-Version wurde die Anzahl auf über 10.000 erhöht. Wenn Sie das Projekt in Kapitel unterteilen galt und gilt diese Begrenzung nicht
  • Blu-rays: gebrannte Projekte konnten nicht abgespielt werden (#14743)
  • Ultimate: Manuelle Eingabe - Eingabe von 0 für Breite oder Höhe führte zu ungültigen Werten (#14745)
  • Manche Videos wurden mit störenden Artefakten angezeigt (#14752)
  • Form-Mosaik: Eigenes Bild in Eigenschaften wurde immer mit Pfeil belegt (#14756)
  • Bei "Eigenschaften übernehmen" wurde Transparenz nicht übernommen (#14766)
  • Farbauswahlbox: Farbfelder waren auf Monitoren mit Skalierung > 100 % zu groß
  • Video-Assistent: einige Steuerelemente waren auf Monitoren mit Skalierung > 100 % zu groß

DiaShow 11 - v11.1.01 (29.01.2019)

Verbesserungen

  • Dies ist das erste offizielle/öffentliche Release von DiaShow 11. Die folgenden Änderungen beziehen sich auf die Vorpremiere-Versionen. Die Neuerungen zu Version 10 finden Sie hier.
  • Performanceverbesserungen von Timeline, Layoutdesigner, Objekteigenschaften, Laden und Starten von größeren Projekten (insbesondere größere Projekte lassen sich nun ohne Verzögerungen bearbeiten)
  • Brenneigenschaften werden jetzt nach Auswahl einer Schnittstelle gesetzt
  • Effekt "Alter Film" ist nun konfigurierbar (Krisseln, Streifen, Staub, Flimmern) (#14687)
  • Ultimate: Manuelle Eingabe: Auswahlliste zeigt Standzeit mit an (#14618)
  • Ultimate: Standzeit einer Bewegungsmarke wird nun beim Hinzufügen weitere Marken mit einberechnet (#14704)
  • Ultimate: Standzeit einer Bewegungsmarke wird nun bei "gleichmäßiger Zeitverteilung" im Layoutdesigner angezeigt (#14618)

Bugfixes

  • Auf manchen System startete die Anwendung nicht bzw. gab eine Fehlermeldung beim Start (#14658)
  • Favoriten gingen während des Setups verloren (#14660)
  • Speicherfreigabe nach Wiedergabe von Videos
  • Effekt "Bild-vor-Bild" war immer mindestens 5 Sekunden lang (#14692)
  • Intelligent Skalieren funktionierte nicht, wenn "Dauer" nicht mitskaliert wurde. Daher gilt dieses Feld nun immer implizit. (#14668)
  • Timeline aktualisiert ihren Scrollbar beim Anpassung der Dauer von Objekten. (#14662)
  • Ultimate: Keine Daueranpassung eines Bewegungspfades vornehmen, wenn der mit prozentualen Zeitangaben arbeitet (#14704)
  • Einige der neuen Ausblendungen wurden als Einblendung angewendet (#14665)
  • Hintergrundmusiklautstärke beim Ausblenden am Endes de Projektes passte nicht, wenn die Musik vorher nicht 100 % Lautstärke hatte (#14634)
  • Transparenzfluktation erzeugte nur Extreme von 0 % oder 100 % und nichts dazwischen. (#14687)
  • Überlappende Darstellung in der Toolbox mit untergeordneten Elementen (#14630)
  • Soundkurve wurde ab ca. 3:35 min nur als Balken dargestellt (#14661)
  • Effekt "Bild-vor-Bild": Zoom-Stärke unter 1 ergab Standbild (#14633)

DiaShow 11 - v11.0.06 Vorpremiere (17.01.2019)

Verbesserungen

  • performantere Videowiedergabe

Bugfixes

  • Überblendungen in Containern wie Galerie oder Foto-Collage wurden zu hell dargestellt (#14563, #14656)
  • bildbasierte Überblendungen ignorierten Umkehren-Option und liefen falsch herum (#14582)
  • Überblendungen mit "glühen" und "Farbrand" funktionieren nun sauber bei Bildern, die Transparenzen enthalten
  • Manuelle Eingabe: bei Promille-Angaben wurden Zahlen abgeschnitten (#14646)
  • Bei Klick auf Hinzufügen-Button fehlt im Filter des Datei-Öffnen-Dialoges die Zeile für alle unterstützten Formate (#14663)
  • Manuelle Eingabe: Schutzverletzung bei Prozentwerten ab 1000 (1.000 ist kein gültiger Gleitkommawert) (#14669)
  • Ansichtenverwaltung "Umbenennen" beachtet Groß/Kleinschreibung nicht (#14676)
  • Videos im Format M2TS liefen nicht auf älteren Playern (#14671)
  • Live-Vorschau funktionierte nicht mehr kontinuierlich

DiaShow 11 - v11.0.05 Vorpremiere (11.01.2019)

Verbesserungen

  • 24 neue Überblendungen (z.B. Formen mit schwarzem und weißem Rand)
  • 5 neue Bewegungspfade
  • Sauberes Rendering der Thumbnails in der Toolbox
  • Text bei leerem Projekt mit Hinweis zur Erzeugung mehrerer Spuren in Timeline, Storyboard und Bilderliste (#14501)
  • Mitgelieferte Ansichten überarbeitet, so dass z.B. die Steuerelemente der Manuellen Eingabe besser sichtbar sind und in der Toolbar des Layoutdesigners mehr Platz ist (#14612)
  • Zufallsüberblendungen erzeugen nun keine Farbvarianten mehr, da diese nur zu bestimmten Motiven passen

Bugfixes

  • Manuelle Eingabe: für Zeiten, die in % angegeben sind, wurde in der Marken-DropDown-Box immer 0,00 s angezeigt (#14602)
  • Manuelle Eingabe: Kanten ließen sich nicht auf ganze Prozent einstellen. (#14603)
  • Manuelle Eingabe: Beim Kopieren von Werten in % und von 0-1 wurde die Umrechnung nicht berücksichtigt (#14606)
  • Videoausgabe eines Projektes mit enthaltenem MP4/MOV-Video blockierte am Ende des Videos (#14608)
  • Toolbox: beim Filtern wurden Kindobjekte nicht gefunden, es sei denn, das Elternobjekt enthält den gleichen Filterstring (#14626)
  • (Video-)Sound änderte seine Werte nach Öffnen (#14627)
  • AMD-Grafikenkarten zeigten in einer bestimmten Situation Videos beschnitten bei der Ausgabe an, wenn die Ausgabeauflösung des Videoassistenten kleiner ist als die des Videos ist (#14632)
  • Thumbnails eigener Überblendungen wurden mit falschen Parameter erzeugt, so dass die eigentliche Blende nicht zu erkennen war

DiaShow 11 - v11.0.04 Vorpremiere (29.12.2018)

Verbesserungen

  • Menüeinträge "Einfügen" und "Eigenschaften übernehmen..." sind nur aktiv, wenn die Zwischenablage passende Daten enthält (#14597, #14596)
  • Sauberere Darstellung der Ränder von SVG-Masken (#14462)
  • Erkennung welche Hardwarebeschleunigung für die Videoausgabe verfügbar ist, wird nun nur noch bei Bedarf durchgeführt und kann abgebrochen werden

Bugfixes

  • Player, Vollbild abspielen: Lautstärke ändern machte den kompletten Ton stumm (14581)
  • Videoexport: Audio-Codec war nicht mehr vorbelegt (#14584)

DiaShow 11 - v11.0.03 Vorpremiere (22.12.2018)

Verbesserungen

  • siehe Bugfixes

Bugfixes

  • 64-Bit-Version: Videos mit Hardwarebeschleunigung werden nicht abgespielt (schwarzes Bild)
  • Video-Export: sollte die Erkennung der Hardwarebeschleunigung blockieren, kann sie per Registry-Key deaktiviert werden (siehe SupportDisableEncoderHWDetection.reg)
  • Division durch 0 in Toolbox auf manchen PCs

DiaShow 11 - v11.0.02 Vorpremiere (19.12.2018)

Verbesserungen

  • Undo für Laustärkegummiband im Soundobjekt
  • Lautstärke in Keyframespur erzeugt nun auch "eckige" Punkte, so wie auch im Gummiband des Soundobjekts
  • Beim Vorspulen im Layoutdesigner durch Ziehen des Playheads sollten Videos nun korrekt fortgesetzt werden, wenn die Wiedergabe der Show fortgesetzt wird
  • Layoutdesigner: Die animierte Pfadvorschau berücksichtigt nun prozentuale Zeiten
  • Layoutdesigner: prozentuale Zeitmarken werden nun in sinnvollen Abständen hinzugefügt

Bugfixes

  • Keine Bewegungsmarken in der Timeline zu sehen, wenn Zeitstempel auf Prozent stand (#14553)
  • Perspektive (wieder) identisch mit DiaShow 10 (betrifft z.B. 3D-Rotation) (#14562)
  • Speichern und Wiederherstellen der Position des Playheads war nicht korrekt (#14566)
  • Laufende Linien zeigten in der manuellen Eingabe unnötige Dreh- und Größeneinstellungen
  • Die Darstellung der Soundwellenform (insbesondere Hintergrundmusik) aus bestehenden Projekten kann zu Programmfehlern führen.
  • Fehlermeldung beim Übertragen der "Keine"-Einblendung
  • Fehlermeldungen im Player bei der Wiedergabe von Sound- oder Videoobjekten
  • Layoutdesigner: Auswahlbereich von Objekten stimmte z.T. nicht mit deren Außenmaßen überein
  • Die Ansicht im Layoutdesigner verschob sich, wenn Elemente so platziert wurden, dass der scrollbare Bereich vergrößert oder verkleinert werden muss.
  • Fehlermeldung beim Öffnen der Manuellen Eingabe, wenn im LayoutDesigner ein Element fokussiert ist, welches prozentuale Zeitmarken verwendet

DiaShow 11 - v11.0.01 Vorpremiere (12.12.2018)

Features

  • Erstes Vorpremieren-Release